Allgäuer Speckfladen

★★★★★

• Respekt wer selber kocht, Sonstiges

Zutaten

200 g Mehl

1 Päckchen Backpulver

4 EL Öl

125 ml Buttermilch

200 g Tiroler Schinkenspeck

2 Zwiebel(n)

200 g saure Sahne

100 g Emmentaler, gerieben

Zubereitung

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und die Buttermilch und das Öl hinzufügen.

Gut durchkneten und etwas ruhen lassen.

Dann aus dem Teig dünne Fladen oder einen großen ausrollen.

Die Zwiebeln würfeln und mit dem Schinkenspeck, saurer Sahne und Reibkäse vermischen und auf dem Teig verteilen.

Bei 200 °C Ober-/Unterhitze etwa 20 Minuten backen.

Nährwert

Eiweiß: 18,21 g
Fett: 52,97 g
Kohlenhydrate: 43,06 g
Kalorien: 722 kcal