Apfelauflauf

★★★★

• Respekt wer selber kocht, Aufläufe

Zutaten

900 g Äpfel

6 EL Öl

150 g Mehl

150 g Zucker

3 Eier

250 ml Milch

1 Pck. Vanillezucker

nach Bedarf Zimt

evtl. Mandelblättchen zum Bestreuen

Fett für die Form

Zubereitung

Eine möglichst flache Auflaufform einfetten.

Äpfel schälen und das Kerngehäuse entfernen.

In kleine Stücke schneiden und in die Auflaufform geben.

Die anderen Zutaten zu einem relativ flüssigen Teig verrühren und über die Äpfel gießen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C Umluft ca. 45 Minuten backen (Stäbchenprobe machen).

Eventuell 15 Minuten vor Ende der Backzeit die Mandelblättchen darüber streuen.

Dieser Auflauf schmeckt auch mit vielen anderen Obstsorten (Zwetschgen, Kirschen, Marillen).

Auf jeden Fall sollte man dazu Vanillesoße anbieten.