Jägertopf nach Art des Hauses Isselhorst

★★★★★

• Respekt wer selber kocht, Aufläufe, Fleisch

Zutaten

1 kg Schweinefleisch

3 TL Maggi Würze Nr. 1

2 Stangen Lauch

2 Gläser Champignons, geschnitten

10 Scheibletten Chesterkäse

3 Stück Zwiebeln

125 g Katenschinken

2 Flaschen Rama Cremefine zum kochen oder 2 Becher Sahne

2 Packungen Maggi Jägersauce

Zubereitung

Das Fleisch in Stücke schneiden und mit etwas Öl und der Gewürzmischung vermengen und in einen Bräter geben. Den geschnittenen Lauch und die abgetropften Pilze darüber geben, dann den Käse darauf verteilen.

Die Zwiebeln und den Speck würfeln und anschwitzen, dann auch darüber geben. Die Sahne mit der Jägersauce verrühren und darüber gießen.

Das ganze 24 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Dann bei Umluft 180 Grad Celsius mit Deckel etwa 1,5 bis 2 Stunden schmoren.

Dazu könnt Ihr Baguettebrot, Spätzle, Nudeln, Reis oder Speckbohnen reichen.

Nährwert

Nährwertinformationen:
Kalorien: 582 kcal Fett: 37,39 g Kohlenhydrate: 11,74 g Eiweiß: 49,96 g